27.08.2019 | 6. Regionales Unternehmerforum


Wie wichtig ist Wachstum für ein Unternehmen? Welche Arten von unternehmerischem Wachstum definiert man und wo liegen die Grenzen? Spannende Fragen ergaben sich aus der Themenwahl des 6. Regionalen Unternehmerforums in Olbernhau. Rund 70 Teilnehmer erlebten einen informativen Vortrag des Branchenexperten für die Automobilindustrie und den Maschinenbau von Price Waterhouse Coopers, Carl Erik Daum. Anschließend entwickelte sich eine spannende Podiumsdiskussion, an der auch Staatsminister Oliver Schenk teilnahm. Insbesondere in Bezug auf den Fachkräftemangel nannte er Investitionen im Bereich Bildung, Strukturentwicklung und Digitalisierung als entscheidende Faktoren. Er sah Sachsen am Beginn eines Weges, den es konsequent weiterzugehen gilt.

Rainer Hollnagel, Geschäftsführer der FLEXIVA automation & Robotik GmbH, Karsten Schulze, Geschäftsführer der FDTech GmbH aus Chemnitz und Andreas Pfeil von der Orange Engineering Niederlassung Zwickau lieferten Beispiele und Herausforderungen aus dem unternehmerischen Alltag. Auch aus dem Publikum gab es Kritik wie auch konstruktive Vorschläge

Nach der Podiumsdiskussion knüpften die Teilnehmer bei Snacks und Getränken neue Kontakte.

Eine Zusammenfassung und weitere Bilder finden Sie auf der Webseite des Forums:

6. Regionales UnternehmerforumWebseite des Regionalen Unternehmerforums

Uwe Schmidt
SMF Rechtsanwälte u. Steuerberater
Ihr Ansprechpartner:

Rechtsanwalt
Uwe Schmidt
Rechtsanwalt Uwe Schmidt | SMF Rechtsanwälte u. Steuerberater
SMF Rechtsanwälte u. Steuerberater Telefonnummer | Uwe Schmidt
+49 (0)351 50 19 31 00